Der Mond klopft ans Fenster

Jenelten Thomas

CHF 25.00

CHF 25
13 x 21 cm
ISBN 3-905291-48-1-1

Das Tanka ist eine japanische Gedichtform. Es beseht aus 31 Silben. Diese verteilen sich auf 5 Zeilen in der Struktur 5-7-5-7-7.

Ihre Grundmelodie ist das achtsame Wahrnehmen innerer und äusserer Begebenheiten.

Viele Tankas entstanden am Weissenstein.

 

Skizzen sind Momentaufnahmen und entstehen in der Absichtslosigkeit, im Hier und Jetzt.

In den Momenten des Zeichnens gibt es kein Ziel, der Stift führt.